Mannschaftsübung

Atemschut Intensivtraining mit der FF Oberzeiring

Am 14. Juni 2019 nahmen wir mit einem Atemschutztrupp bei einer Schulung in Oberzeiring, welche durch die FF Oberzeiring vorbereitet wurde, teil.

Geschult und trainiert wurde an vier Stationen:

Station 1 beinhaltete eine Schulung zum Thema "Einsatz der Wärmebildkamera".

Die 2. Station war auf die Themenbereiche Türöffnung, Vorgehen in den Brandraum und Strahlrohrtechnik ausgelegt.

Bei der 3.Station standen die Themen Atemschutz-Außenüberwachung und Einrichtung eines Atemschutzsammelplatzes im Vordergrund.

Das in den ersten drei Stationen geschulte Wissen konnte dann im Rahmen eines Atemschutzeinsatzes mit vorgegebenem Einsatzszenario in der Praxis beübt werden (Station 4)

Herzlichen Dankf die Einladung und Durchführung der Schulung.

 

 

Fotos: FF Oberwölz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok