Unwettereinsätze im Wölzertal

Am 21.06.2018 heulten dir Sirenen in Oberwölz gleich zweimal. Zuerst gab es einen Brandverdacht in Mainhartsdorf. Dies stellte sich zum Glück als Fehlalarm heraus. Des Weiteren mussten wir zu einigen Unwettereinsätzen im Wölzertal ausrücken. Straßen wurden überschwemmt und teilweise waren mehrere Autos eingeschlossen. 

 

Im Einsatz standen:

  • TLF-A 4000, MTF-A, RF-A und LKW-A mit 18 Mann
Bericht: LM d. V. Patrick Petz
Fotos: FF Oberwölz
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.